Dr. Antje Goy, Coaching für Frauen in Frankfurt


Produkte

Dr. Antje Goy

Das Team

Veröffentlichungen

Kooperationen/Referenzen


Veränderungsprozesse


Organisationsentwicklung

Personalentwicklung

Beratung

Coaching

Marketing


Wegbeschreibung

Kontakt

Impressum

 


Menschen befähigen - Organisationen entwickeln - Netzwerke gestalten
Organisationsentwicklung Beratung Coaching
Frankfurt am Main
 


Organisationsentwicklung

Immer dann, wenn Sie feststellen, dass

Ihr Unternehmen nicht reibungslos funktioniert,
die Betriebskosten unverhältnismäßig hoch sind,
wenig Ideen und Innovationen entwickelt werden,
die Motivation und Lustlosigkeit innerhalb des Unternehmens steigt,
Ihr Unternehmen nicht ausreichend flexibel auf Marktentwicklungen reagieren kann,
Ihre bereits in Gang gesetzten Unternehmensentwicklungen nicht optimal laufen,

oder Sie der Meinung sind, Ihr Unternehmen müsse sich, um zukunftsfähig zu bleiben, umstrukturieren und neu ausrichten, dann sind Sie mit der Überlegung, Profis der Organisationsentwicklung hinzuzuziehen, gut beraten.

Erfahrungen der letzten Jahre machen immer deutlicher, dass eine unternehmerische Ausrichtung auf eine schnelle Gewinnmaximierung allein nicht sinnvoll sein kann. Zeigen doch die folgenden Konfliktkosten häufig die Kurzsichtigkeit solcher Strategien. Prof. Birger P. Priddat von der Universität Witten/Herdecke schließt an vielfältige Unternehmenserfahrungen der letzten Jahre an und geht davon aus, dass "eine Ökonomie, die sich auf rein ökonomische Zusammenhänge beschränkt, ... eine verarmte Ökonomie" sei. Es müsse sich von der Marktökonomie verabschiedet werden, zugunsten einer neuen Art ökonomisch reichhaltiger zu denken.

Somit kann es nur um eine Organisation der langfristigen Effizienz und Flexibilisierung gehen. Dies geschieht in professioneller Form über die Organisation der Beteiligung. Die an Prozessen Beteiligten müssen auf der Grundlage von Zielsetzungen und Leitbildern des Unternehmens die optimale Organisationsform zur effizienten Zielerreichung entwickeln und konstant überprüfen. Diese Perspektive der Ökonomie bezieht neben Aspekten des Marktes ebenfalls die Dimensionen Gemeinschaft, Netzwerk, Hierarchie und Chaos als systembestimmende Komponenten mit zur effektiven Gestaltung von Prozessen mit ein und nutzt deren spezifische Qualität zur optimalen Zielerreichung. Das Unternehmen wird auf diesem Wege zur lernenden Organisation. Organisationsberatung plant und unterstützt diesen Prozess des kollektiven Lernens.

Die Vorgehensweise unseres Unternehmens Organisationsentwicklung Dr. Antje Goy basiert auf einer systemisch-konstruktivistischen Perspektive. Es wird davon ausgegangen, dass die Beteiligten, die Abteilungen, die Geschäftsführung, kurz jedes Teilsystem eines Systems, eine eigene Sicht der Dinge hat und über spezifisches Expertenwissen verfügt. Meist haben sich durch die in der Vergangenheit liegenden Herausforderungen spezifische Systemabläufe, -regeln und -gewohnheiten herausgebildet. Dabei erzeugen diese verschiedenen inneren Teilabläufe in der Regel Probleme an ihren Schnittstellen. Hierbei wird die besondere Art der Zusammenarbeit erkennbar. Da jedes Teilsystem auf die anderen Teilsysteme angewiesen ist, kommt dem Schnittstellenmanagement große Bedeutung im Gesamtunternehmen zu, insbesondere unter der Erkenntnis, dass Veränderungen in einem Bereich die anderen Teilsysteme mit beeinflussen.

Um die Qualität und Effizienz von Abläufen und Ergebnissen in Unternehmen zu verbessern und effizienter zu gestalten, ist das Einbeziehen der unterschiedlichen Teilsysteme nötig. Dabei werden keine Schuldigen für Probleme gesucht, sondern Probleme werden als hilfreiche Indikatoren verstanden. Erst durch das Identifizieren von Unstimmigkeiten in den inneren Abläufen, durch das Aufdecken unterschiedlicher Regelwerke, ist eine zielgerichtete, lösungsorientierte, zukunftsfähige, individuelle Lösung zu entwickeln.

Die Begleitung Ihrer zielgerichteten, lösungsorientierten, zukunftsfähigen, individuellen Entwicklungen ist unsere Profession.